11 zugewanderte Frauen erreichen Hauptschulabschluss

Es ist geschafft! Ende Januar bekamen die Teilnehmerinnen des Hauptschulprojektes ihre Zeugnisse. Mit viel Abstand und einzeln wurden die Schülerinnen von den Lehrern und Stiftungsmitarbeiterinnen des Hauptschulprojektes beglückwünscht. Ohne coronabedingte Zwischenfälle bzw. Erkrankungen und mit gutem Hygienekonzept konnten alle Teilnehmerinnen erfolgreich das Projekt zu Ende führen. Wir danken allen Engagierten für ihre tolle Arbeit, allen Teilnehmerinnen für ihr Durchhaltevermögen und die guten Leistungen.

Wir freuen uns mit der Stadt Kassel, Initiatorin des Projektes „Sozialwirtschaft integriert“, über den Erfolg.
Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Stadt.

Zurück

nach oben