Teamfotos in Corona-Zeiten?

Im Juni hatten wir einen Fototermin für Bilder der Mitarbeiterinnen im Studienhaus und für ein Teamfoto. Wir haben uns schon lange darauf gefreut, denn aktuelle Portraits der Hauptamtlichen sind dringend nötig. Die Einzelbilder waren kein Problem, da ist Abstand gut möglich, aber das Teambild? Das geht doch im Moment nicht, war unser erster Gedanke. Dann haben wir ein „Corona-Zeiten-Gruppenfoto“ trotzdem gemacht, vor unserem Studienhaus, mit Abstand, den Mundschutz nur kurz abgenommen, schweigend und irgendwie auch schön …


Von links oben: Annette Ruchhöft, Anette Trayser, Katrin Sperber, Hacer Toprakoglu. Links unten: Marion Vogel, Miriam Woznica


Wir danken Christian Dolk, Kassel, der uns mit Geduld und einem guten Blick ins Bild gerückt hat.

Zurück

nach oben